Systems Engineering Transformation / Führungskräftetraining

Systems-Engineering-Awareness-Training als Enabler in der Transformation

Systems Engineering Transformation / Führungskräftetraining

Die Beherrschung der Komplexität in der Gestaltung von Systemen von heute und morgen durch Systems Engineering ist einer der entscheidenden Wettbewerbsvorteile.
Eine Systems Engineering Transformation des Unternehmens wird durch verschiedene Säulen getragen. Das Mindset und Know-how des Managements ist eine davon. Unser Systems-Engineering-Awareness-Training für Führungskräfte verfolgt dabei zwei Ziele:

1. Systems-Engineering-Grundlagen
Um einen sinnvollen Beitrag zu Diskussionen und Entscheidungen einbringen zu können, müssen die Beteiligten wissen, worüber sie sprechen. Der Systems-Engineering-Grundgedanke, die notwendigen Definitionen im Systems Engineering sowie die betrachteten Prozesse und Methoden im Systems Engineering werden in dem Training vermittelt.

2. Verantwortung in der Systems Engineering Transformation
Das Management kann und muss als Enabler für die Transformation wirken. In unserem Training erläutern und diskutieren wir die notwendigen Strukturen, die geschaffen werden müssen,  und das Mindset, welches vorgelebt werden muss.

Wir verfeinern kontinuierlich unser Konzept und freuen uns ganz besonders über ein solches Feedback:

„Sehr positiv fand ich die sehr logisch aufgebaute Herangehensweise an das Thema Systems Engineering sowie die visuelle Darstellung der Themen inkl. der vielen plakativen Beispiele.“
(Teilnehmer, Systems Engineering – Awareness-Training Führungskräfte)

„Top Referent, besser geht es wohl kaum. Danke!“
(Teilnehmer, Systems Engineering – Awareness-Training Führungskräfte)

Die Trainings bieten wir als firmenspezifische Veranstaltungen an. Weitere Infromationen finden Sie unter Akademie.