Kompetenz in Engineering auch während der Corona-Krise

Wir sind weiterhin für Sie da!

Wir unterstützen die von der Bundesregierung und den Landesregierungen vorgegebenen Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung von COVID-19 vollumfänglich und halten gleichzeitig unseren Geschäftsbetrieb bestmöglich aufrecht. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden und das Allgemeinwohl stehen selbstverständlich an erster Stelle.

Für unsere Ingenieure und Berater ist digitales Arbeiten selbstverständlich. Den Herausforderungen, die die Corona-Krise an die Arbeitswelt stellt, begegnen wir zusätzlich mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Mobilarbeit und einer nahezu kompletten Umstellung unserer Außenkontakte auf digitale Medien. Dies dient dem Schutz unserer Mitarbeiter und unserer Kunden gleichermaßen. Lediglich unsere laufenden Baustellen betreuen wir weiterhin – unter Beachtung entsprechender Vorsichtsmaßnahmen –, soweit möglich und erforderlich persönlich und vor Ort.

Wir überprüfen unsere Maßnahmen tagesaktuell und passen diese gegebenenfalls weiter an.

Unsere Ingenieure und Berater sind weiterhin für Sie da, Sie erreichen uns, wie gewohnt, über die Ihnen bekannten Kontaktdaten.

Unser Trainingszentrum steht Ihnen flexibel zur Verfügung: Wir haben unser Angebot um virtuelle Trainings und Workshops erweitert. Nutzen Sie die Zeit und schauen Sie mal rein, weitere Informationen finden Sie hier.

Passen Sie auf sich und andere auf und bleiben Sie vor allem zuversichtlich!

Ihre Ingenieure und Berater von Rücker + Schindele