Luft- und Raumfahrt

Systems-Engineering-Zertifizierung

Rahmenvertragspartner für die Durchführung von Dreitages-Trainings zur Vorbereitung auf die Systems-Engineering-Zertifizierung CSEP der INCOSE an den europaweiten Standorten des Kunden.

Projekt: Durchführung von Trainings zur Vorbereitung auf die Systems-Engineering-Zertifizierung CSEP der INCOSE
Auftraggeber: Luft- und Raumfahrt OEM
Land: Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien
Bearbeitungszeit: 2008 bis 2016

In der Luft-/Raumfahrtindustrie ist Systems Engineering eine wichtige strategische Kompetenz, mit deren Hilfe die zunehmende Komplexität der Systeme über den gesamten Lebenszyklus erfolgreich bewältigt werden kann. Auch diese Industrie, welche das Systems Engineering maßgeblich prägt, hat die Herausforderung, die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter messbar und somit auch nachweisbar darzustellen.

Das „Systems Engineering Professional“-Zertifizierungsprogramm des International Council on Systems Engineering (INCOSE http://www.incose.org/certification) mit den aufeinander aufbauenden Zertifikaten ASEP, CSEP und ESEP gibt hierzu eine Möglichkeit. Diese Zertifizierungen sind besonders populär in der Luft-/Raumfahrtindustrie, da z.B. das Department of Defense (DoD) in den USA diese bei der Vergabe von Aufträgen positiv als Nachweis der Kompetenz anerkennt.

Der führende europäische Luft-/Raumfahrtkonzern hat daher 2008 eine Vereinbarung mit INCOSE über eine Partnerschaft bzgl. der Zertifizierungen im Bereich des Systems Engineerings getroffen.

Rücker + Schindele übernimmt seit 2008 die europaweite Durchführung der Trainings zur Vorbereitung auf die amerikanische Systems-Engineering-Zertifizierung (CSEP):

– 15 Dreitages-Trainings
– ca. 12–16 Teilnehmer pro Training

Eine zentrale Herausforderung besteht in den unterschiedlichen Grundvoraussetzungen und Erfahrungen der Teilnehmer. Weniger erfahrene Teilnehmer müssen die umfangreichen Inhalte des Zertifizierungsprogramms vollständig erarbeiten, für erfahrene Teilnehmer besteht die Schwierigkeit in der Adaption der Systems-Engineering-Sprache der INCOSE.

Nach Teilnahme an einem Training zur Vorbereitung haben ca. 95 % der Teilnehmer die Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen.

Bildnachweis

 

< Zurück zu: Luft- und Raumfahrt