Automotive

Automotive SPICE Level 3
Assessment der Entwicklungsprozesse auf Systemebene nach Automotive SPICE (A-SPICE) und Ableitung erforderlicher Optimierungsmaßnahmen. Umsetzung der Maßnahmen konform der Systems-Engineering-Prozesse der ISO 15288.

Projekt: Gestaltung und Rollout der Systems-Engineering-Prozesse nach Automotive SPICE
Auftraggeber: Automotive Tier-1-Supplier
Land: Deutschland
Bearbeitungszeit: 2016 bis 2017

Die Herausforderungen der mechatronischen Komplexität und die Forderungen nach einer prozessorientierten State-of-the-Art-Entwicklung aus dem Markt motivieren den Automotive-Lieferanten, die bestehenden Entwicklungsprozesse zu bewerten und nach internationalen Standards zukunftsfähig zu gestalten, um A-SPICE Level 3 zu erreichen.

Die Produktlinie mit der Verantwortung für Hybridantriebe hat im Rahmen des übergeordneten Programms das Ziel ausgesprochen, die aktuelle Entwicklung einer neuen modularen Baukastenlösung zur Verbesserung der Emissions- und Verbrauchswerte bereits A-SPICE-Level-3-konform zu realisieren. Hierbei sollen die Arbeitsweisen optimiert und synchronisiert werden.

Das Leistungsspektrum von Rücker + Schindele in diesem Projekt umfasst:
– Prozessassessment nach Automotive SPICE und Maßnahmendefinition zur Prozessoptimierung
– Prozesskonzeption in Konformität zur ISO 15288 und Automotive SPICE in den Bereichen Anforderungsmanagement, Systemarchitektur, Integration, Verifikation und Validierung
– Coaching der Prozessanwender und Pilotierung der Projektartefakte
– Vernetzung und Synchronisierung der Entwicklungsabteilungen

Zentrale Herausforderung und Erfolgskriterium dieses Projektes ist die State-of-the-Art-Prozesskonzeption mit direkter Pilotierung in den Entwicklungsprojekten. Das intensive interdisziplinäre Sparring mit den Prozessverantwortlichen und Prozessanwendern ermöglicht hierbei eine direkte und praxisorientierte Implementierung der Arbeitsergebnisse.

Zitat eines Prozessverantwortlichen: „Nur lebbare Prozesse bieten einen echten Mehrwert.“

Bildnachweis

 

< Zurück zu: Automotive