Systems Engineering
>
Funktionale Sicherheit Automotive

Work­shop: Grund­le­gen­de An­wen­dun­gen der ISO 26262

Informationen im Überblick
Dauer

1 Tag

Kursbeginn jeweils
Auf Anfrage
Teilnahmegebühr
490,– €

Workshopinhalte:

Unsere Trainings zur Umsetzung der ISO 26262 sind geprägt von unseren Erfahrungen bei namhaften OEMs und Tier-1-Lieferanten. Neben der Vermittlung theoretischer Inhalte der Norm werden die gängigen Methoden und Prozesse in der Automobilentwicklung behandelt.

Voraussetzungen:

Kenntnisse entsprechend dem Training „Grundlagen der ISO 26262“.


Lernziele:

Prozessziele und Ergebnisdokumente der Norm und gängige Methoden für Soft- und Hardware kennen und verstehen; den Sicherheitslebenszyklus anwenden können.

 

Workshop: Grundlegende Anwendungen der ISO 26262
Dauer

1 Tag

Kursbeginn jeweils
Auf Anfrage
Teilnahmegebühr
490,– €

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Alle Preise zzgl. gültiger MwSt.

Anmeldevorgang

Für Ihre Anmeldung zum Training füllen Sie bitte unser Anmeldeformular vollständig aus. Durch den Klick auf „Verbindlich anmelden“ stimmen Sie unseren aktuellen Trainingsbedingungen zu und melden sich verbindlich zum Training an. Sobald Ihre Anmeldung zum Training bei uns eingegangen ist, werden Sie eine Anmeldebestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail bekommen.