Im Projektbüro Rosenheim bieten wir im kommenden Ausbildungsjahr im Geschäftsbereich Ingenieurdienstleistungen

Ausbildungsplätze zum Technischen Systemplaner (m/w/d)

Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik


Als Technischer Systemplaner der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik setzen Sie die Vorgaben unserer Projektingenieure in Pläne und technische Unterlagen um. Sie zeichnen Schema-, Grundriss- und Detailpläne für den Anlagen- und Hochbau in der Versorgungstechnik und unterstützen die planerische Tätigkeit der Projektingenieure.
ID: 19/008


Ihr Profil: Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse, räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis und logisches Denken sowie Motivation und Lernbereitschaft. Erste Kenntnisse/Erfahrungen im Umgang mit einschlägiger CAD-Software (AutoCAD oder vergleichbar) sind von Vorteil.

Wir bieten: Anspruchsvolle und interessante Aufgaben, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten an einem modern ausgestatteten Büroarbeitsplatz in einem engagierten Team sowie vielfältige Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Zusätzliche allgemeine Informationen zum Berufsbild des Technischen Systemplaners finden Sie im Internet, beispielsweise beim BBIB oder der Arbeitsagentur.

Bringen Sie Ihre Persönlichkeit bei uns ein!

 

Interessiert? Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum Eintrittstermin, Gehaltswunsch und dem bevorzugten Einsatzort richten Sie bitte unter Angabe der ID an:

 

Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH | Herrn Ulrich Walbert
Kapellenweg 6 | 81371 München
Telefon: +49 89 7677693-12 | Bewerbung(at)Runds.de | http://www.RundS.de/

 

< Zurück zu: Stellenmarkt